Jagdhornbläsergruppe der Kreisgruppe Neunburg vorm Wald

Referent für Brauchtum und Jagdhornbläser

Kefes Max (interimsweise)

Mobil:
Kontakt: brauchtum@jagd-neunburg.de


Jagd ist bodenständig, nachhaltig, natürlicher wie kaum etwas anderes.

Die Traditionen sind dabei ein Stück Halt und Verbundenheit. Unser Versprechen an die Zukunft und unsere Zusage an die Vergangenheit, dass wir für die Werte heute und morgen einstehen. Für Natur, Tiere für Weidgerechtigkeit.
Als Referent für Brauchtum stehe ich als Förderer der jagdlichen Kultur, der Bräuche und der Gemeinschaft. Wohl ausdrucksvollster Bereich sind dabei unsere Jagdsignale und somit unsere Jagdhornläser/ innen.
Wenn Sie Lust haben und eine Ausbildung zum Jahrhornblasen wünschen, melden Sie sich bei mir, ich unterstütze Sie. brauchtum@jagd-neunburg.de


Leitung:

Interimsweise Alois Fink


Wo:

Berufsschule, Neunburg vorm Wald, Pausenraum
(Aula)
Amberger Str. 19 21,
92431 Neunburg vorm Wald


Wann:

Freitag 19:30 bis ca. 21:00 Uhr


Ferien:

5 Wochen Sommerpause (Ferien), sowie 3 Wochen über Weihnachten


Geschichte in Kurzform

Gründung der Kreisgruppe Neunburg vorm Wald im Jahr 1972 unter der musikalischen Leitung von Herrn Karl Reimer.
Weitere Gruppenleiter waren Herrn Wolfgang Braun danach Frau Christa Reck die dieses Ehrenamt innehatten. 2010 übernahm die derzeitige Leiterin Elisabeth Wittmann die Gruppe.

Die Gruppe

Bei den Jagdhornbläsern handelt es sich um reine Amateure (Jäger- und Nichtjäger /-innen) die Ihrer Neigung zur Musik und Brauchtumspflege nachgehen.
Wir sind eine gemischte Gruppe in Stimmung B mit Fürst-Pless-, und Parforce-Hörnern mit derzeit 14 Bläserinnen und Bläsern.
Unser Repertoire umfasst die Jagdsignale sowie diverse jagdliche Unterhaltungsstücke (Märsche, Fanfahren usw.).

Musikprobe

Leitung:Elisabeth Wittmann
Wo:Berufsschule, Neunburg vorm Wald, Pausenraum (Aula)
Amberger Str. 19-21, 92431 Neunburg vorm Wald
Wann:Freitag 19:30 bis ca. 21:00 Uhr
Ferien:5 Wochen Sommerpause (Ferien), sowie 3 Wochen über Weihnachten

Auftritte der Gruppe

  • Jahreshauptversammlung
  • Hegeschau
  • Landkreisbläsertreffen
  • Historischer Festzug in Neunburg alle 5 Jahre
  • An Hubertus (Messe und weltlicher Teil)
  • Geburtstagen oder Beerdigungen von Kreisgruppen-Mitgliedern.

!!! Wir suchen Verstärkung !!!

Bei uns ist jeder gerne Willkommen auch ohne bisherige musikalische Vorkenntnisse.
Wir sind alle keine Profis, unser Anliegen ist die Fortsetzung des Brauchtums der Jagdmusik.
Wenn sie Interesse haben die Musik des Jagdhornblasens zu erlernen würden wir uns sehr freuen.

Leitung: Elisabeth Wittmann (Handy: 0176 / 96 20 61 97)